Rapunzel: Alte Zöpfe – neu geschnitten

Rapunzel: Alte Zöpfe – neu geschnitten

RAPUNZEL
Alte Zöpfe – neu geschnitten

Jeder kennt das alte Märchen, der Brüder Grimm, dass spätestens seit der Verfilmung durch Walt Disney, einen neuen Zauber erlebte und eine einzigartige Anziehungskraft auf Kinder und Erwachsene ausübt.

Rapunzel Turm Bühne
Das Märchen um das Mädchen mit den unglaublich langen Haaren, das von einer bösen Zauberin gefangen gehalten wird und deren Zopf ihr einziger Zugang zur Außenwelt ist, wird auf  Theaterbühnen eher selten gespielt.
Anlässlich seiner inzwischen 9. Arbeit  für das Winterhuder Fährhaus nimmt Christian Berg sich diesen Klassiker vor und bearbeitet ihn, gemeinsam mit dem Komponisten Paul Glaser, noch einmal ganz neu. So wimmelt es bei ihm von besonderen Wesen wie Fliegenpilzessinnen und Einhörnern.

 

Vollständigen Text anzeigen Vollständigen Text anzeigen