Rumpelröschen – Das Musical zum Buch!

Rumpelröschen – Das Musical zum Buch!

Märchenzauber trifft Abenteuer!

Im August 2018 erscheint RUMPELRÖSCHEN bei Esslinger und wenn der Autor Christian Berg heißt, liegt es auf der Hand, dass bald daraus ein Musical wird. Gemeinsam mit dem Hamburger Comedian, Schauspieler, Komponisten und Entertainer Jan- Christoph Scheibe bringt Christian Berg im Februar 2019 RUMPELRÖSCHEN auf die Bühne.

Nach ihrer Zusammenarbeit, als Autorenteam, bei „In 80 Tagen um die Welt“ für das Altonaer Theater, stehen sie jetzt, erstmals als Kollegen auf der Bühne und erzählen, singend, tanzend und spielend, das Märchen vom Rumpelröschen!

Vollständigen Text anzeigen Vollständigen Text anzeigen

Bambi – Das Waldical – Bald in Stuttgart

Bambi – Das Waldical – Bald in Stuttgart

Der freche Herr Hase, die weise Eule und das junge Rehkitz Faline: Bei der Uraufführung des “Bambi”-Musicals am Freitag waren alle Bewohner des Waldes wieder vereint. Das Publikum im Hamburger St. Pauli-Theater feierte die liebevolle Inszenierung von Regisseur Christian Berg und dem schwedischen Komponisten Paul Glaser mit viel Applaus. Star des “Waldicals” waren die Musicaldarsteller, die mit lebensgroßen Puppen und speziellen Wolle- und Filz-Geweihen Bambi und seine Freunde fast lebensecht erlebbar machten.
(stimme.de)

Fotos: Ge Zwei, Baraniak

Weitere Kritiken zur gefeierten Premiere im Stankt-Pauli-Theater (klickbare Links):
NDR, Hamburg Journal
SAT1
DPA, u.a. Berliner Zeitung
Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag

Karten für Stuttgart:
http://www.theaterhaus.com/theaterhaus/index.php?id=1,3,22331

Karten für Hamburg:
https://www.st-pauli-theater.de/programm/2017/Bambi.php
Wegen der großen Nachfrage neue Termine für Oktober 2018 – ab sofort buchbar!

Die erste Musical Akademie 2018 ist beendet

Die erste Musical Akademie 2018 ist beendet

Gestern um 18:00 Uhr war es soweit, die Kinder der Musical Akademie durften ihre gelernten Texte (Christian Berg), Lieder (Petter Bjällö) und Choreographien (Ute Geske) mit den großen Darstellern auf der Bühne präsentieren.
Es wurde das Stück “das Phantom von Opa” aufgeführt.
Die Kinder, sichtlich aufgeregt, meisterten diesen Abschluss mit Bravour.
Wunderschön anzusehen waren auch die Puppen (Katzen, Eule, Hund, Fledermaus) die die Kinder unter der Anleitung von Ulrike Engelbrecht selbst hergestellt haben.
So wurde dann am Ende ein paar Tränchen verdrückt, bei den Kleinen weil es nun zu Ende war und bei den Großen vor Stolz.
“Der Christian macht nicht nur Kinder glücklich!” wie eine Mutter am Ende feststellte.

(Marco Musial, Redakteur ideen-falter.de)

Musical Akademie 2018 gestartet

Musical Akademie 2018 gestartet

Seit dem 06.03.2018 läuft wieder die Christian Bergs Musical Akademie, in Hamburg, in der Burg am Biedermannplatz.
30 Kinder, aus ganz Hamburg , singen und tanzen, spielen und träumen mit uns.
Am 12.03.2018 um 18 Uhr, stehen Sie dann, gemeinsam mit den Profis auf der Bühne.
Das wird, die vorerst letzte Show vom Phantom von Opa.

Tickets gibt es hier

http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=GMD&doc=erdetaila&fun=erdetail&erid=2137608&xtor=SEC-2019-GOO-%5BDas_Phantom_von_Opa%5D-%5B253787213227%5D-S-%5B%2Bphantom%20%2Bopa%5D&gclid=EAIaIQobChMI18GutIDd2QIVjp3tCh1CUwKnEAAYASAAEgJ1kvD_BwE

Und wenn auch Du, im Sommer, bei der nächsten Akademie dabei sein willst, dann melde Dich hier an:

https://www.ideen-falter.de/termine-musical-akademie/

Bambi – das Waldical

Bambi – das Waldical

Bambi - das Waldical

Das erste Waldical der Welt!

von Christian Berg (Text) und Paul Glaser (Musik)
nach Felix Salten

Im Frühjahr 2018 feiert Christian Berg ein ganz besonderes Jubiläum, denn er bringt seine 30. Musicalproduktion auf die Bühne. Nach Ausflügen in die englische Literatur mit Charles Dickens “Weihnachtsgeschichte” und “Oliver Twist”, den Klassikern “Die Schneekönigin”, “Das Gespenst von Canterville” und “Rapunzel”, bringt Berg pünktlich im 95. Jahr nach Erscheinen des Buches „BAMBI – Das Waldical” auf die Bühne!

Vollständigen Text anzeigen Vollständigen Text anzeigen

Der Kaun und die Kinder

Der Kaun und die Kinder

Ich muss drei Jahre alt gewesen sein, als ich eines Abends, mit Papa aus dem Zirkus kam und ausrief:” Mama, die Kauns!”
Meine Mutter erzählt davon bis heute und sagt, dass ich darauf bestanden habe, wenn ich ein groß bin, Clown sein zu wollen.

Tatsächlich, brannte sich das bei mir ein und es gab keinen anderen Vorsatz, keinen Traum, keine andere Phantasie, als eben Clown zu sein.

Vollständigen Text anzeigen Vollständigen Text anzeigen

Rapunzel: Alte Zöpfe – neu geschnitten

Rapunzel: Alte Zöpfe – neu geschnitten

RAPUNZEL
Alte Zöpfe – neu geschnitten

Jeder kennt das alte Märchen, der Brüder Grimm, dass spätestens seit der Verfilmung durch Walt Disney, einen neuen Zauber erlebte und eine einzigartige Anziehungskraft auf Kinder und Erwachsene ausübt.

Rapunzel Turm Bühne
Das Märchen um das Mädchen mit den unglaublich langen Haaren, das von einer bösen Zauberin gefangen gehalten wird und deren Zopf ihr einziger Zugang zur Außenwelt ist, wird auf  Theaterbühnen eher selten gespielt.
Anlässlich seiner inzwischen 9. Arbeit  für das Winterhuder Fährhaus nimmt Christian Berg sich diesen Klassiker vor und bearbeitet ihn, gemeinsam mit dem Komponisten Paul Glaser, noch einmal ganz neu. So wimmelt es bei ihm von besonderen Wesen wie Fliegenpilzessinnen und Einhörnern.

 

Vollständigen Text anzeigen Vollständigen Text anzeigen

Das Phantom von Opa

Das Phantom von Opa

Opa ist tot!
Die Webbers, seine Familie, sind alles andere als traurig, denn Opa hat als berühmter Opernsänger eine Menge Vermögen hinterlassen. Sie wähnen sich schon im Jet-Set-Leben. Also Opa beerdigen, seine Katze Glitzerbella im Tierheim entsorgen und nix wie hin zur Testamentseröffnung.
Die Webbers haben tatsächlich ein Vermögen geerbt, und einer blühenden Zukunft stünde nichts im Wege, wenn…. ja, wenn da nicht Opas Bedingung wäre, dass man sich um Glitzerbella kümmern und sie wie eine Königin behandeln müsse.
Es beginnt eine Jagd auf Glitzerbella und das Opa-Vermögen, die noch dadurch gekrönt wird, dass Opa als Phantom zurückkehrt, weil er etwas Wichtiges vergessen hat.
Als Opa erfährt, dass Glitzerbella verschwunden ist, weigert er sich in den Himmel zurückzukehren, und zwar so lange, bis sein geliebtes Kätzchen wohlbehalten in den Schoß der Familie zurück gekehrt ist.

Christian Berg präsentiert Family-Entertainment at its best und entführt die ganze Familie in Opas und Webbers verrückte Musicalwelt!
Musik: Paul Glaser